Quartierplan Canetg

Öffentliche Auflage Entwurf Quartierplan

In Anwendung von Art. 53 des kantonalen Raumplanungsgesetzes (KRG) und Art. 18 der kantonalen Raumplanungsverordnung (KRVO) hat der Gemeindevorstand an seiner Sitzung vom 19. Dezember 2018 beschlossen, den Entwurf des Quartierplanes Canetg öffentlich aufzulegen.

Zweck Der Quartierplan regelt die Überbauung, die Gestaltung und den neuen Bestand des Quartierplangebietes Canetg.
Quartierplangebiet Das Quartierplangebiet umfasst die Parzellen Nr. 5044, 5047, 5048, 5049, 5533 und 6616.
Auflageakten
  • Quartierplanvorschriften inkl. Anhänge
  • Abgrenzung Planungsgebiet, alter Bestand und Zonenzugehörigkeit 1:500
  • Neuer Bestand und Gestaltung 1:500
  • Kostenverteiler 1:500
  • Erschliessung 1:200
  • Werkleitungen 1:200
  • Längenprofil 1:500/100
  • Querprofile 1:100
  • Normalprofile 1:50
  • Güterzettel alter Bestand
  • Güterzettel neuer Bestand
Auflagefrist 21. Dezember 2018 bis 21. Januar 2019 (30 Tage)
Auflageort/Zeit Gemeindeverwaltung, während den Schalteröffnungszeiten
Einsprachen Gegen den Entwurf des Quartierplanes Canetg können Personen, die ein schutzwürdiges eigenes Interesse nachweisen, innert 30 Tagen seit Publikation schriftlich und begründet beim Gemeindevorstand Einsprache erheben. Eine Abschrift des vorliegenden Publikationstextes wurde den betroffenen Grundeigentümern vor Beginn der Auflage zugestellt. 

21.12.2018 
Gemeindevorstand Obersaxen Mundaun