Feuerwehr Obersaxen Mundaun

Die Feuerwehr hat die Aufgabe, das bei Brandfällen, Sturm, Wasser, Ölunfällen, Erdbeben und Unglücksfällen bedrohte Leben und Eigentum zu retten und zu schützen. Zu diesem Zweck leisten rund 80 Männer und Frauen im Alter zwischen 18 und 40 Jahren aktiven Dienst. Der gute Ausbildungsstand und die modernen Hilfsmittel erlauben es unserer Feuerwehr, eine schnelle und kompetente Hilfe anzubieten.

Die Alarmierung der Feuerwehr bzw. die Brandmeldung erfolgt in der Regel über die Nummer 118. In diesem Fall wird die entgegennehmende Alarmstelle Ihre Meldung aufnehmen und umgehend über Pager die Feuerwehr aufbieten. Diese entscheidet dann über weitere Personenaufgebote und Sachmittel. Im Falle eines grösseren Unwetters sind die Alarmzentralen durch die zahlreichen Anrufe zum Teil überlastet. Sie können in diesem Fall auch versuchen, uns über die Telefonnummer des Feuerkommandants 079 402 99 28 zu erreichen.

Die Einsatzkosten für Hilfeleistungen fallen grundsätzlich zu Lasten der Gemeinde. Bei vorsätzlicher oder grobfahrlässiger Schadenverursachung können die Einsatzkosten vom Verantwortlichen zurückgefordert werden. Für die folgenden Einsätze wird in der Regel Rechnung gestellt:

  • Ölwehr
  • Autobrände im Freien
  • Leitungsbrüche im Gebäudeinnern
  • Dienstleistungen bei Veranstaltungen und Grossanlässen
  • freiwillige Einsätze
  • Strahlenschutz

Kontakte

118 Notruf

Feuerwehrkommandant
079 402 99 28 Christian Henny
Vize-Feuerwehrkommandant
079 489 82 85 Martin Alig
Fourier und Aktuar
081 920 50 80 Ivan Vinzens 
Materialchef
078 718 88 97 Ivo Janka